DSC_0003
Duna kann es kaum erwarten.
Keine Angst mehr vor Hühnern.
Keine Angst mehr vor Hühnern.

Perry, unser DKH, ist einer echter Vogelhund, der alle fliegenden und laufenden Vögel verfolgt. Wenn die Vögel liegenbleiben, macht er nichts. Duna hingegen verfolgt zwar gerne Möwen, aber mit Hühnern hat sie es nicht so. Wir waren der Meinung, dass Duna Hühner kennt, aber nicht interessant findet.  Aber dann geschah etwas unvorhersehbares: Wir fuhren mit Duna auf den Wochenmarkt, wo ein Geflügelhändler lebendes Geflügel verkauft. Duna geriet beim Anblick der Hühner im Käfig total in Panik (zu meiner großen Überraschung)! Gut, dass sie ein Geschirr anhatte. Ich habe versucht, sie zu beruhigen und der Geflügelhändler hat ihr ein paar Hühner gezeigt. Auch ein Kaninchen konnte sie beschnuppern, das hat sie etwas beruhigt. In der nächsten Woche sind wir wieder mit Duna zu den Hühnern gefahren. Beim zweiten Mal war Duna schon etwas ruhiger. Wieder haben die beiden  freundlichen Geflügelhändler Duna einige Hühner gezeigt und sie konnte sie beschnuppern. Zwei Wochen später erfolgte der dritte Besuch. Schon bei der Anfahrt war Duna ganz aufgeregt und auf dem Parkplatz konnte sie es nicht erwarten, zu den Hühner zu kommen. Jetzt hat sie keine Angst mehr, sondern wollte lieber gleich ein ganzes Huhn haben.DSC_0005DSC_0006DSC_0007DSC_0008

DSC_0009

Keine Angst vor Hühnern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.